Spendende Hände

So können Sie helfen:
Bitte beachten Sie, dass Sie bei jeder dieser zweckgebundenen Spenden eine Rückmeldung über den/die Empfänger/in mit Foto erhalten, bitte geben Sie daher Ihre Kontaktdaten an. (Email- oder Postadresse)

Spende einer Ziege für eine Mutter in Nepal (ca. 60 Euro)

27
Ermöglichen Sie einer Familie ein nachhaltiges Einkommen durch die Spende einer Ziege
und schenken Sie doppelte Freude! Zum einen haben Sie ein kreatives, nachhaltiges Geschenk, auch für Menschen, die bereits alles andere besitzen. Zum anderen helfen Sie Familien in Nepal, ihren Lebensunterhalt zu sichern. Das Projekt hat sich bisher gut bewährt (mehr lesen).

Patenschaft für ein Schulkind (an die Vereinsmitgliedschaft geknüpft)

9
Mit zurzeit 60 € pro Jahr unterstützen wir die Patenkinder des Vereins bei den Kosten für Kleidung, Arbeitsmaterial und Schulgeld. Ein Schulabschluss öffnet ihnen die Tür zu einer regulären Anstellung, mit der sie sogar ihrer Familie helfen können (mehr lesen).

Spende eines Trinkwassertanks

26
Für Dörfer in den Bergen um Nagarkot (ca. 120 €, mehr lesen).

Spende einer Nähmaschine (ca. 120 €) und/oder eines Nähkurses (ca. 40 €)

35
(mehr lesen)

Spende eines Solar-Tukis für eine Familie oder ein Schulkind (ca. 35 €)

12
(mehr lesen)

Geldspende

In diesem Fall verwenden wir das Geld für eines unserer Projekte.

Bankverbindung

Helfende Hände für Nepal
Volksbank Mainz eG
Konto-Nr.: 749 620 019
BLZ: 551 900 00
IBAN: DE20 5519 0000 0749 6200 19
BIC: MVB MDE 55

Der Verein ist gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung (Steuer-Nr.: 26/674/1137/4)

» Hand werden

Kommentare sind geschlossen